Ein poetisches Bilderbuch zum Träumen, Lächeln, Nachdenken und Freuen


Donnerstag, 22. Juni 2017

Aufstand der Fingertierchen

"Uns ist heiss! Wir wollen ins Freibad!" riefen sie mir entgegen.
Da ich aber nicht gerne ins Freibad gehe und schon gar nicht mit trotzigen Fingerpuppenkindern, musste ich halt improvisieren.


Jetzt sind sind sie wieder ganz zufrieden, denn mit kalten Füssen ist der Kopf auch nicht mehr so hitzig.

Sommerliches Morgenritual


Erst eine Tasse Tee und dann aufs heisse Blechdach, miau.

Mittwoch, 21. Juni 2017

Bei der Hitze...


backe ich nur kleine Brötchen und mache es mir in meinem Schneckenhaus gemütlich. 

Montag, 19. Juni 2017

Kommunikationsproblem


Kleines Vögelchen 
du sitzt in meiner Hand
schaust mich an 
und 
 ich habe keine Ahnung
 was du mir sagen willst.

Donnerstag, 15. Juni 2017

Freitag, 9. Juni 2017

Was wächsten da?


Pfiff und Zilla gleich im Doppelpack durfte ich filzen im Auftrag für einen Kindergarten.
Ich freue mich sehr, dass meine Figuren mit drehbarem Kopf, zu den Pflänzchen in meinem Filzgarten gehören, die immer wieder ihre Liebhaberinnen finden.
Sie sind pflegeleicht und genügsam, nahezu unverwüstlich und verdursten auch nicht so schnell.

Donnerstag, 8. Juni 2017

Glückliche Kundinnen..


...machen mich glücklich.
Diesen zauberhaften Brief habe ich gestern erhalten.
Er ist ein wunderschönes Geschenk und eine liebevolle Wertschätzung meiner Arbeit, gestaltet von einer sehr kreativen Frau.

Es tut gut und ist schön, zu Wissen, dass die eigene Arbeit, Menschen glücklich macht.
Da passt der Spruch von Christian Morgenstern, den ich in den Ferien entdeckt hatte, gut dazu -  finde ich zumindest.